Die wichtigsten Einstellungen bei XING auf einen Blick

Beitrag vom 31. Oktober 2013

1. Erstellt ein professionelles XING-Profil

Das XING-Profil zeigt euren beruflichen Werdegang und gegebenenfalls ein Foto von euch. Das XING-Profil ist also eure digitale Visitenkarte im Netz. Deswegen ist ein gutes, sorgfältig und aktuelles Profil besonders wichtig.

XING bietet die Möglichkeit, bereits mit ein paar Klicks und Angaben das eigene Profil zu verfeinern. Ruft dazu im ersten Schritt euer Profil auf, indem ihr einfach auf euer kleines Profilbild klickt, das ihr bei XING ganz oben in der linken Symbolleiste findet.

Das Profil aufrufen, um Einstellungen und Verfeinerungen vorzunehmen.

Für ein gutes Profil habt ihr nun die Möglichkeit, zahlreiche Informationen, wie beispielsweise Berufserfahrungen, Ausbildungen, Referenzen, Persönliches etc., einzutragen. Zusätzliche Felder wie “Ich suche/biete”, in dem ihr eure Kenntnisse und Fähigkeiten eintragt bzw. an was für Jobs ihr interessiert seid, oder “Interessen” bieten weitere Möglichkeiten für die Selbstpräsentation. Hier könnt ihr statt eines Fließtextes gezielt Schlagwörter eingeben, z. B. “Medienberatung”, “Kooperationen” oder “Controlling”. Das erhöht eure Chancen, schneller gefunden zu werden.

Zusätzliche Felder bearbeiten, um schneller gefunden zu werden.

2. Startet euer Kontakt-Netzwerk

Um andere Personen, wie zum Beispiel Geschäftspartner, Kommilitonen oder Kollegen zu kontaktieren, die noch nicht bei XING sind, gibt es die Möglichkeit, diese über Gmail, GMX, Web oder persönliche E-Mails einzuladen. Dazu klickt ihr oben rechts in der Leiste auf “Andere zu XING einladen”.

Andere Personen zu XING einladen.

Personen über das eigene Adressbuch einladen.

Außerdem findet ihr auf der Startseite oben rechts ein Suchfeld, in dem ihr Personen, die ihr kennt oder euch interessieren, suchen könnt.

Eine erweiterte Suche kann in der Suchleiste erfolgen.

3. Verschiedene Bereiche

Entdeckt Jobs, Themen, Gruppen, Events und Unternehmen bei XING. Hierzu könnt ihr in der Menüleiste den jeweiligen Punkt auswählen.

Verschiedene Bereiche wie Jobs, Gruppen oder Events entdecken. 

Über den Autor

Julia HoffmannJulia Hoffmann

Julia Hoffmann arbeitet nach der Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation bei der Mediaagentur JOM. Berufsbegleitend absolviert sie ein Studium im Bereich Medien- und Kommunikationsmanagement.

DasTelefonbuch - Alles in einem

Ichimnetz.de ist ein Weblog für Jugendliche und junge Erwachsene zum Thema Selbstdarstellung im Internet. Hinter dem Blog stehen die Verlage von Das Telefonbuch, die damit die Verbesserung der Medienkompetenz bei Jugendlichen fördern möchten.

zurck zum Anfang