Links der Woche 6/17

Links der Woche
Beitrag vom 10. Februar 2017

Trump trägt privat angeblich keinen Bademantel, warum die halbe Welt jetzt Amerikas „Second“ werden will, welche Faktoren aus jedem von uns einen Troll machen, erste Fake News jetzt auch über Deutschland und Internetgefahren und Sicherheitsmaßnahmen kurz zusammengefasst – unsere Links der Woche.

jetzt.de

Streit um den Bademantel

Twitter_logo-Update-HintsEinen Bericht, wonach Trump abends gern im Bademantel entspanne, wies dessen Sprecher Sean Spicer als „Fake News“ zurück. Weil das Netz aber nicht vergisst, wurden auf Twitter nun Fotos gesammelt, die das Gegenteil beweisen.

bento.de

Every Second Counts

TrumpNachdem das Satire-Video der Niederlande mit dem Anbiederungsversuch an Trump zum viralen Hit wurde, haben neben dem Neo Magazin Royale inzwischen Late-Night-Shows aus der ganzen Welt „Second“-Videos ins Netz gestellt.

sueddeutsche.de

Wie der Mensch zum Troll wird

facebook-studieEine neue Studie zeigt: Potentiell kann jeder im Internet zum Troll werden. Das Nerven in Kommentarspalten ist keine Frage der Persönlichkeit, sondern hängt viel mehr von Stimmung, Timing und Umgebung ab.

mimikama.at

Fake News über Deutschland

fake newsDas Phänomen der „Fake News“ schwappt langsam aber sicher auch zu uns über, erste Falschmeldungen betreffen schon Deutschland. Zeit, sich näher damit zu beschäftigen, woher sie kommen und wie man sie erkennt.

spiegel.de

Safer Internet Day

Smartphones_SchuleCybergrooming, Mobbing und Kostenfallen – passend zum Safer Internet Day hat SPON eine Fotostrecke erstellt, die euch kurz und bündig über die wichtigsten Gefahren und Sicherheits-maßnahmen im Internet aufklärt.

Und diese Woche bei Ich im Netz:

Facebook – bessere Bildsuche dank künstlicher Intelligenz

Cybermobbing: Interview mit Nummer gegen Kummer e.V.

WhatsApp-Chat als Buch

Facebook mit „Entdecke Personen“-Funktion

Smart Gurlz: Mit Puppen Programmieren lernen

Autor

Elina Wiesner

DasTelefonbuch - Alles in einem

Ichimnetz.de ist ein Weblog für Jugendliche und junge Erwachsene zum Thema Selbstdarstellung im Internet. Hinter dem Blog stehen die Verlage von Das Telefonbuch, die damit die Verbesserung der Medienkompetenz bei Jugendlichen fördern möchten.

zurck zum Anfang